Sicherheit

  • Berlin, 20.04.2018 - Das erfolgreiche Fahrsicherheitstraining für Transporterfahrer – Mercedes-Benz Transporter Training on Tour – geht in sein 16. Jahr.
  • Berlin, 09.06.2017 - Nach dem erfolgreichen Auftakt Ende März, setzt Mercedes-Benz Vans seine diesjährige Veranstaltungsreihe „Transporter Training on Tour“ noch bis Anfang Dezember fort.
  • Stuttgart, 16.02.2017 - Mit einer eigenen Unfallforschung erhöht Mercedes-Benz Vans die Sicherheit der Transporter mit dem Stern weiter. Das ist das Ergebnis einer Zwischenbilanz nach anderthalbjähriger Tätigkeit des Spezialistenteams.
  • Stuttgart, 31.10.2014 - Mit der zunehmend komplexen Fahrzeugtechnik muss bei der sicheren Rettung von Fahrzeuginsassen nach einem Unfall immer mehr beachtet werden. Wertvolle Unterstützung erhalten Rettungskräfte jetzt durch den Rettungs-Sticker mit QR-Code für alle Mercedes-Benz Transporter.
  • Stuttgart, 30.10.2014 - Der Seitenwind-Assistent ist jetzt auch als Nachrüstlösung für zahlreiche Varianten des Sprinter erhältlich. Wichtigste Voraussetzung: Das Fahrzeug muss mit dem aktuellen, seit Januar 2012 verbauten Adaptive ESP ausgestattet sein. Somit können fast alle Besitzer ihr Fahrzeug ab Baujahr 2012 bis Mitte 2013 mit dieser wirksamen Sicherheitsausstattung nachträglich ausrüsten. Mit dem Modellwechsel Mitte 2013 wurde der Seitenwind-Assistent Serienumfang bei allen gängigen Sprinter-Varianten.
  • Stuttgart/Boxberg, 06.03.2013 - Es ist ein erster Blick in die nahe Zukunft der Sicherheitstechnik: Auf dem TecForum 2013 präsentiert Mercedes-Benz Vans neue Assistenzsysteme. Weltpremiere feiert dabei der Seitenwind-Assistent (Crosswind Assist) für Transporter. Auch der Abstands-Warnassistent (Collision Prevention Assist), Totwinkel- und Fernlicht-Assistent (Blind Spot Assist und Highbeam Assist) werden schon in Kürze in Transportern verfügbar sein, ergänzt vom Spurhalte-Assistent (Lane Keeping Assist).
    Lade...