Seoul E-Prix 2022

  • Seoul, 14.08.2022 - Doppelte Titelverteidigung zum Abschied: Stoffel Vandoorne beendete das 100. Rennen in der Geschichte der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft auf Platz zwei und sicherte sich damit den Gewinn des Fahrer-Titels.
  • Seoul, 13.08.2022 - Stoffel Vandoorne fuhr im vorletzten Rennen der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft 2021/22 in Seoul auf Platz fünf. Sein Teamkollege Nyck de Vries schied nach einem Unfall in der Startphase aus. Damit werden sowohl die Team- als auch die Fahrer-Weltmeisterschaft erst im letzten Saisonrennen entschieden.
  • Brackley, 10.08.2022 - Das letzte Rennwochenende der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft führt das Mercedes-EQ Formel E Team am kommenden Wochenende zum Abschied von der vollelektrischen Rennserie auf einen neuen Stadtkurs in Seoul.
    Lade...