Raumkonzept und Interieur: Neue Dimensionen höchster Wertanmutung

10.03.2017
Stuttgart

Das Interieur des neuen E-Klasse-Coupés bietet Langstreckenkomfort für vier Personen und verkörpert die Synthese von sportlicher Emotion und luxuriöser Intelligenz.

Mit einer Fahrzeuglänge von 4826 mm, einer Fahrzeugbreite von 1860 mm und einer Höhe von 1430 mm übertrifft das neue E-Klasse Coupé seinen Vorgänger deutlich in Länge, Breite und Höhe. Die größere Spurweite vorne mit 1605 mm (+67 mm) und hinten mit 1609 mm (+68 mm) verbessert vor allem die Fahrdynamik.

Die im Vergleich zum Vorgänger deutlich größere Grundfläche kommt den Passagieren als Plus im Raumkomfort zu gute. Sie profitieren besonders bei der Kniefreiheit hinten, beim Schulterraum vorne und hinten sowie bei der Kopffreiheit hinten. Auf jedem der vier vollwertigen Sitzplätze mit coupéspezifischem Einzelsitzcharakter genießen Fahrer und Passagiere echten Langstreckenkomfort und die klassischen Tugenden eines Gran Turismo-Fahrzeugs.

Die Abmessungen

 

E-Klasse Coupé

Vorgänger

Differenz

Exterieur

 

 

 

Fahrzeuglänge mm

4826

4703

+123

Fahrzeugbreite mm

1860

1786

+74

Fahrzeughöhe mm

1430

1397

+33

Radstand mm

2873

2760

+113

Spurweite vorne mm

1605

1538

+67

Spurweite hinten mm

1609

1541

+68

Interieur

 

 

 

Effektiver Beinraum im Fond mm

912

838

+74

Maximaler Kopfraum vorne/hinten mm

1039/925

1021/910

+18/+15

Schulterraum vorne/hinten mm

1424/1277

1374/1243

+50/+34

Ellenbogenbreite vorne/hinten mm

1492/1341

1454/1328

+38/+13


Sportiv-luxuriöses Interieur mit raffinierten Details

Das Interieur des neuen E-Klasse-Coupés vermittelt ein großzügiges und luxuriöses Raumgefühl. Die zwei auf Wunsch erhältlichen hochauflösenden 12,3-Zoll-Displays (31,2 Zentimeter) mit einer Auflösung von 1920 x 720 Pixeln – ein Alleinstellungsmerkmal in diesem Segment - verschmelzen unter einem gemeinsamen Deckglas zu einem Widescreen, der frei zu schweben scheint. Er unterstreicht als zentrales Gestaltungselement ebenso die Breitenwirkung wie das frontumspannende Zierteil, welches erst in einem dynamischen Schwung in der Türverkleidung endet. Das Kombiinstrument im direkten Blickfeld des Fahrers zeigt virtuelle Instrumente, die der Fahrer nach für ihn relevanten Informationen und Ansichten in drei verschiedenen Stilen selbst wählen kann: „ Classic“, „Sport“ und „Progressive“.

Das Einstiegsmodell kombiniert zwei Rundinstrumente und ein 7-Zoll-Kombi-Farbdisplay (17,8 Zentimeter, 1000 x 600 Pixel Auflösung) mit einem Zentraldisplay mit 8,4 Zoll Bilddiagonale (21,3 Zentimeter, 960 x 540 Pixel Auflösung). Die Rundinstrumente, das Kombiinstrument sowie das Zentraldisplay sind in einem gemeinsamen Rahmen in Hochglanz-Klavierlack-Optik integriert.

Einen starken sportlichen Akzent bilden die Luftdüsen, welche in ihrer Ausprägung stark von Turbinentriebwerken inspiriert wurden. Sie sind bis ins kleinste Detail gestaltet und komplett in Silvershadow ausgeführt.      

Hochwertige Materialien und moderne Farbwelten verbinden sich zu einem sportlichen, modernen Luxus. Die attraktive Ausstattung Yachtblau in Kombination mit Macchiatobeige verleiht den Fahrzeugen einen coolen, exklusiven Yachting-Look. Das Zierteilangebot im E-Klasse Coupé bietet eine große Auswahl. Es reicht von puristischer Modernität in Aluminium über innovative Metallgewebe bis zu modernen Holzdekoren. Speziell für das E-Klasse Coupé werden Holzzierteile in zwei neuen hellen Farben in offenporiger und glänzender Ausführung angeboten. Neu ist in Kombination mit offenporigem Holz, dass die Mittelkonsole ebenfalls in offenporigem Holz ausgeführt ist.

Die avantgardistische und zugleich höchst luxuriöse Sitzanlage mit auf allen vier Plätzen sportiv ausgeformter Einzelsitzcharakteristik zeigt Integralsitzoptik und ist an die Biometrie der Insassen angepasst. Sie bieten viel Seitenhalt ohne den sportiven Komfort zu vernachlässigen. Die Sitzkontur folgt den ausgeprägten Seitenwangen, das Mittelfeld ist je nach Ausstattung sportlich quer oder sinnlich modern in Längsrichtung abgeheftet. Sitzwangen, Mittelfelder in Sitzlehne und Kissen sind farbig perfekt mit der Gesamtskulptur der Sitze abgestimmt. Es sind viele Materialkombinationen von Stoff/Ledernachbildung ARTICO über geprägtes Leder bis hin zu Nappaleder mit Rautensteppung möglich. Präzise gestaltete Nähte betonen die Sitzgestaltung. In Verbindung mit AMG Line können darüber hinaus auch sehr sportliche und kontrastreiche Lederausstattungen in schwarz/classicrot oder schwarz/tiefweiß gewählt werden, die sich durch horizontal gestaltete Nähte auszeichnen. Das große Außenlackangebot ist harmonisch auf die moderne Interieurfarbgebung abgestimmt

Mit berührungssensitiven Touch Control Buttons im Lenkrad lassen sich das Kombiinstrument und das Multimediasystem per Finger-Wischbewegungen steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. Weitere Bedienmöglichkeiten bieten ein Touchpad mit Controller in der Mittelkonsole, das auch Handschriften erkennt, und die Sprachsteuerung LINGUATRONIC. Außerdem stehen Direkteinsprungtasten zur Verfügung, zum Beispiel für die Bedienung der Klimaanlage und für komfortables Aus- und Einschalten bestimmter Fahrassistenzsysteme.

Lichtatmosphäre mit 64 Farben

Für die Innenraumbeleuchtung kommt ausschließlich langlebige und energiesparende LED-Technik zum Einsatz. Mit 64 Farben bietet die optionale erweiterte Ambientebeleuchtung viele Möglichkeiten zur individuellen Einstellung. Sie setzt Lichtakzente beispielsweise an den Zierelementen, dem Zentral-Display, der Ablage vorn auf der Mittelkonsole, den Griffschalen, den Türtaschen, im Fußraum vorn und im Fond.

Immer mit Blick auf die Fahrbahn

Neu im E-Klasse Coupé ist ein Head-up-Display. Wie in einem Jet blendet es wichtige Informationen direkt ins Blickfeld des Fahrers in die Frontscheibe ein und sorgt dadurch für geringere Ablenkung vom Verkehrsgeschehen. Das System informiert über Geschwindigkeit, Tempolimits, Navigationsanweisungen und Hinweise der DISTRONIC.

Das virtuelle Bild kann der Fahrer in der Höhe so einstellen, dass er es komfortabel ablesen kann. Bei Fahrzeugen mit Sitz-Memory-Funktion speichert diese den individuellen Wert. Außerdem können verschiedene Anzeigeinhalte aktiviert oder deaktiviert sowie die Helligkeit der Anzeige individuell angepasst werden.

Lade...