Mercedes-Benz präsentiert die Siegerehrung der League of Legends World Championships 2020

02.11.2020
Stuttgart

Emotionale Übergabe des Summoner’s Pokal an DAMWON Gaming wird vor mehr als 6.000 Zuschauern in Shanghai und Millionen Fans weltweit durch Mercedes-Benz zum Höhepunkt des Esport Jahres in 2020

Vom 25.09. – 31.10.2020 wurde in Shanghai das beste League of Legends (LoL) Team der Welt gesucht. Im Finale spielten die Teams Suning und DAMWON Gaming um den Titel als Weltmeister, von denen sich DAMWON Gaming aus Südkorea erfolgreich in 4 Spielen [3:1] durchsetzen konnte. Das Finale, welches im SAIC Motor Pudong Stadium vor 6.000 Zuschauern ausgetragen wurde, endete mit der Übergabe des Summoner’s Cup bei der Siegerehrung, die exklusiv durch Mercedes-Benz präsentiert wurde. Mercedes-Benz ist seit Mitte September exklusiver Automobilpartner aller globalen League of Legends Esports Events und stolz, ein Teil der weltweit größten Esports-Veranstaltung zu sein.

Gestartet war die Partnerschaft zwischen Riot Games und Mercedes-Benz mit einer Produktpräsenz im offiziellen Worlds Anthem Video 2020, die direkt für Begeisterung bei den esport Fans weltweit sorgte. Die digitale Aktivierung der Automobilmarke mit dem Stern, in der 10.000 Hextech Chests im exklusiven Mercedes-Benz Look verlost wurden, startete umgehend nach der offiziellen Bekanntgabe der Partnerschaft und bot sowohl Fans als auch Spielern gleichermaßen Spaß und Unterhaltung. Bis zum Finale am 31.10. spielten über den gesamten Zeitraum der Worlds 2020 über 329.000 Spieler weltweit mehr als 3,7 Millionen Runden des Mercedes-Benz Quiz um eine der beliebten Mercedes-Benz Hextech Chests zu gewinnen.

Unter dem Motto „From Idols To Icons” fand der erste Auftritt von Mercedes-Benz als globaler Automobilpartner von League of Legends Esports am vergangenen Wochenende mit dem Finale der Worlds 2020 vorerst seinen Höhepunkt. Die Marke mit dem Stern markierte dabei den Anfangs- und den Schlusspunkt eines ereignisreichen Tages. Die Ankunft der beiden Finalteams im exklusiven Mercedes-Benz Shuttle war der Startschuss zu einem packenden Finaltag und ermöglichte den League of Legends Fans einen ersten Blick in die Gesichter der Spieler am alles entscheidenden Tag.

Die Übergabe des Pokals, welche seit diesem Jahr exklusiv von der Stuttgarter Luxusmarke präsentiert wird, bildete den krönenden Abschluss des Tages. Während der aufwendig inszenierten Siegerzeremonie mit spektakulärem Bühnenbild wurden der Summoner's Cup und anschließend das Gewinnerteam präsentiert, bevor der Pokal an die Sieger übergeben wurde und die Emotionen ihren Lauf nahmen. „Ein so emotionales und atmosphärisch einzigartiges League of Legends Weltmeisterschafts-Finale mitzugestalten, hat uns sehr stolz gemacht“ sagte Bettina Fetzer, Marketingchefin der Mercedes-Benz AG. „Insbesondere über die vielen positiven Reaktionen der Community zu unserem Engagement haben wir uns sehr gefreut“.

Über League of Legends Esports:

League of Legends ist eine globale Spitzensportart, die die Aufmerksamkeit von Millionen von Fans auf der ganzen Welt auf sich zieht. Derzeit sind über 800 Profispieler in mehr als 100 professionellen Teams von League of Legends eSports in Ligen weltweit im Einsatz. Jede regionale Liga besteht aus etwa zehn Teams, die das ganze Jahr im Rahmen von zwei saisonalen Aufteilungen gegeneinander antreten. Die Teams sammeln Meisterschaftspunkte, um sich für die beiden großen internationalen Wettbewerbe zu qualifizieren: das Mid-Season Invitational und die Worlds. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.lolesports.com oder lolesportsmedia.com.

 

„Where Icons meet“ – League of Legends Champions treffen auf Klassiker des Automobils
D610254
„Where Icons meet“ – League of Legends Champions treffen auf Klassiker des Automobils


Lade...