MB Guard

  • Stuttgart/Baden-Baden, 06.10.2021 - „Für das, was wirklich zählt“: Diesen Slogan der S-Klasse dürfen Staatsoberhäupter und Wirtschaftsführer wörtlich nehmen, wenn sie ihr Leben der neuen sondergeschützten Version des Luxusmodells anvertrauen.
    Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP): 19,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (WLTP): 442 g/km*
  • Stuttgart, 06.08.2021 - „Für das, was wirklich zählt“: Diesen Slogan der S-Klasse dürfen Staatsoberhäupter und Wirtschaftsführer wörtlich nehmen, wenn sie ihr Leben der neuen sondergeschützten Version des Luxusmodells anvertrauen.
    Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP): 19,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (WLTP): 442 g/km*
  • Stuttgart, 24.10.2019 - Erlesener Komfort, umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten und integrierter Höchstschutz ab Werk: Dafür steht Mercedes-Benz Guard. Das erste sondergeschützte Mercedes-Benz Automobil war eine repräsentative Pullman-Limousine des 1928 vorgestellten Typs Nürburg 460 (W 08).
    Kraftstoffverbrauch kombiniert 20,6 - 18,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 473 - 421 g/km*
  • Moskau, 27.08.2014 - Mit der offiziellen Mercedes-Benz Pressekonferenz eröffnete der Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014 in Russland. Im Crocus Expo International Exhibition Center feierte der neue luxuriöse Zweitürer S 65 AMG Coupé vor einem großen Publikum bestehend aus Journalisten und Medienvertretern seine Weltpremiere in Moskau. Außerdem debütierte das Flaggschiff S 600 Guard.
  • Stuttgart, 05.08.2014 - Mit dem neuen S 600 Guard auf der Basis der neuen S-Klasse aktualisiert Mercedes-Benz sein Angebot an Sonderschutzfahrzeugen. Der S 600 Guard bietet eine vollumfängliche Schutzwirkung der Schutzklasse VR9 (im durchsichtigen und undurchsichtigen Bereich). Mit First-Class-Komfort, souveränem AIRMATIC Fahrwerk, leistungsstarkem V12-Motor, intelligenten Fahrer-Assistenzsystemen sowie uneingeschränkter Alltagstauglichkeit bestimmt das neue Guard-Spitzenmodell ein noch nie da gewesenes Niveau in diesem Segment und setzt damit die lange Tradition der gepanzerten Sonderschutzfahrzeuge von Mercedes-Benz konsequent fort.
  • Stuttgart, 12.03.2013 - Ab sofort ergänzt eine Sonderschutzvariante der M-Klasse die umfangreiche Mercedes-Benz Guard-Familie. Wie bei allen Guard-Modellen folgt auch die gepanzerte Version des beliebten SUV dem markentypischen Konstruktionsprinzip des integrierten Sonderschutzes. Alle zusätzlichen Schutzeinrichtungen werden bereits in der Entwicklungsphase der jeweiligen Baureihe berücksichtigt und perfekt in die Fahrzeugarchitektur integriert.
  • Stuttgart, 09.02.2009 - Kurz nach Markteinführung der neuen E-Klasse bietet Mercedes-Benz die erfolgreichste Business-Limousine der Welt auch als Sonderschutzmodell E-Guard an. Vom Serienmodell unterscheidet es sich vor allem durch ein intelligentes Netzwerk von Schutzelementen aus Spezialstahl und Aramid, das ab Werk äußerlich unsichtbar unter dem serienidentischen Rohbau integriert ist.
  • Stuttgart, 04.07.2006 - Ab sofort kann auch die neue Generation der Mercedes-Benz E-Klasse mit ballistischem Schutzpaket ab Werk geordert werden.
  • Stuttgart, 09.11.2005 - Mercedes-Benz komplettiert die Modellreihe der neuen S-Klasse mit einer gepanzerten Sonderschutzausführung.
    Lade...