Das Mercedes-AMG Management zum C 63 AMG Coupé Black Series: „Der beste Beweis für den permanenten Technik-Transfer von der Rennstrecke auf die Straße“

18.11.2011
„AMG hat seine Wurzeln im internationalen Motorsport. Der C 63 AMG Coupé Black Series ist der beste Beweis für den permanenten Technik-Transfer von der Rennstrecke auf die Straße. Wie kaum ein anderes AMG Modell verkörpert der C 63 AMG Coupé Black Series den AMG Markenclaim Driving Performance.“
Ola Källenius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH
„Für das vierte und damit jüngste Modell unserer Black Series Reihe war unser Entwicklungsziel, eine neue Bestmarke in Bezug auf Rundstrecken-Performance zu erzielen. Mit der Leidenschaft unserer Ingenieure und deren akribischer Detailarbeit an allen fahrdynamischen Komponenten ist der C 63 AMG Coupé Black Series zu einem faszinierenden Erlebnis mit einzigartiger Performance gereift".
Tobias Moers, Bereichsleiter Entwicklung Gesamtfahrzeug und Mitglied der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH
„Der AMG 6,3-Liter-Hochdrehzahl-Saugmotor mit acht Zylindern ist der perfekte Antrieb für den C 63 AMG Coupé Black Series. Er sorgt in Kombination mit dem innovativen AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe für Emotion pur.“
Friedrich Eichler, Bereichsleiter Entwicklung Motor und Triebstrang
„Der neue C 63 AMG Coupé Black Series ist bereits das vierte Modell unserer 2006 gestarteten Black Series Modellstrategie. Inspiriert vom erfolgreichen Kundensport-Rennwagen SLS AMG GT3, bieten wir unseren Motorsport-begeisterten AMG Fans ein faszinierendes und exklusives High-Performance-Automobil.“
Mario Spitzner, Bereichsleiter Branding und Marketing
2090517_10_Management_C_63_AMG_Coupe_de.doc
D277951
2090517_10_Management_C_63_AMG_Coupe_de.doc
2090520_10_Management_C_63_AMG_Coupe_en.doc
D277952
2090520_10_Management_C_63_AMG_Coupe_en.doc
Lade...