50 Jahre Mercedes-AMG Markenwerte: Das Markenversprechen: „Driving Performance“

27.05.2017
Nürburgring/Affalterbach

Mercedes-AMG ist die Sportwagen- und Performancemarke von Mercedes‑Benz. Mit dieser klaren Markenpositionierung spricht Mercedes‑AMG alle performancebegeisterten Menschen an. Das Markenversprechen Driving Performance verdeutlicht die Leidenschaft und den inneren Antrieb aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, den Status quo immer wieder aufs Neue zu hinterfragen, die Grenzen des Machbaren zu verschieben und dem Kunden mit dynamischen Performance-Automobilen intensive Fahrerlebnisse zu ermöglichen.

Mercedes-Benz und Mercedes-AMG ergänzen sich in idealer Weise: AMG profitiert von den klassischen Mercedes Werten wie Sicherheit und Komfort, Mercedes gewinnt mehr Sportlichkeit von AMG. Mit dem stark gewachsenen Produktportfolio stellt sich Mercedes-AMG mit Freude sowohl dem Wettbewerb der Performance-Marken großer Automobilhersteller als auch den klassischen Sportwagenmarken.

Dabei verkörpert das Markenversprechen Driving Performance weit mehr als die pure Leistung der Fahrzeuge. Es beschreibt auch den inneren Antrieb, stets nach Höchstleistungen zu streben, was die Beschäftigten in Affalterbach mit den Kunden in aller Welt untrennbar verbindet. Der Wille, die Extra-Meile zu gehen und die Grenzen um jeden Preis auszuloten, ist dafür beispielhaft. Das war schon 1971 so, als der 300 SEL 6.8 AMG den nicht vorstellbaren Erfolg beim 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps erzielte. Und das gilt auch noch heute, wie Modelle mit reinrassiger Motorsport-Technologie beweisen, und reicht bis in die Zukunft, wenn AMG die Formel 1 auch für Nichtrennfahrer erlebbar machen wird.

Zur Driving Performance tragen Überlegenheit, Intensität und Charakter bei. Dies prägt auch das Handeln und kann vom Kunden erlebt werden – beim Fahrzeug, beim Markenerlebnis in der Driving Academy oder in der Kommunikation. Für den Kunden ergibt sich daraus ein intensives Erlebnis, das mit allen Sinnen erfahren wird. Der Anspruch lautet daher, intensive Markenerlebnisse zu ermöglichen, die nachwirken.

Professionelle Betreuung und Beratung in über 400 Performance Centern

Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg von Mercedes-AMG ist die besonders intensive Kundenbetreuung. Eine wichtige Rolle spielen dabei die mehr als 400 AMG Performance Center in 40 Ländern. Hier tauchen Kunden und Fans in die Markenwelt von Mercedes-AMG ein. Die Historie der Marke und ihre DNA werden dort unmittelbar erlebbar gemacht, auch durch einzigartige Betreuungs- und Beratungsqualität durch die qualifizierten AMG Verkaufs- und Serviceexperten.

Die Verkaufsräume der AMG Performance Center, integriert in Mercedes-Benz Autohäuser als Shop-in-Shop-System, zeichnen sich durch einen vollständig eigenständigen AMG Markenauftritt aus. Hochwertige Materialien, exklusives Motorsport-Feeling und die AMG-typische Farbwelt schaffen ein nahbares Markenerlebnis. Die Eröffnung eines eigenständigen Verkaufsbetriebs in Tokio Setagaya Anfang des Jahres hat den nächsten Schritt der Vertriebsoffensive definiert. Der neue Standort repräsentiert die Sportwagen- und Performancemarke erstmals in einer eigenständigen Architektur. Erstmals ist die Marke nicht als Shop-in-Shop-System in ein Mercedes-Benz Autohaus integriert, sondern basiert auf dem „ Stand-Alone“-Konzept. Auf zwei Stockwerken können Kunden die Markenwelt von AMG erleben. Im gesamten Showroom stehen exklusiv die Modelle und Themenwelten der Marke im Fokus. Der Store besitzt Vorbildfunktion für künftige „Stand-Alone“-Projekte in anderen Metropolen, die bereits in Planung sind wie beispielweise in Sydney und Dubai.

Ein weiterer zentraler Bestandteil der Kundenbetreuung ist die onlinebasierte AMG Private Lounge. Gestartet 2006 für US-amerikanische Kunden, folgte 2009 die Etablierung im deutschsprachigen Raum sowie die Internationalisierung der offiziellen AMG Brand Community. Besitzer eines AMG Fahrzeugs sind auf der Online-Plattform dazu eingeladen, ihre Leidenschaft für die Marke mit anderen AMG Enthusiasten zu teilen. Insiderwissen, ein direkter Kontakt nach Affalterbach sowie Austauschmöglichkeiten untereinander schaffen ein nahbares Markenerlebnis. Durch hochexklusive Events nur für Private Lounge Mitglieder und das gemeinsame Markenerlebnis wird der Community-Gedanke noch weiter verstärkt. Aktuell sind in der AMG Private Lounge Community weltweit 55.000 Mitglieder akkreditiert. Ein vergleichbares Angebot bietet kein anderer Automobilhersteller.

AMG Driving Academy: Von Profis lernen

In der AMG Driving Academy erleben Kunden die Faszination der Marke AMG auf begeisternde Weise. Sie bietet Fahrerlebnisse und -trainings für individuelle Ansprüche, bei denen Kunden die Potenziale eines Mercedes-AMG kennenlernen und gleichzeitig ihre Fahrsicherheit auf Straßen und Rennstrecken erhöhen können.

Beim AMG RACETRACK Training entwickeln die Teilnehmer ihre fahrerischen Fähigkeiten unter Anleitung von Rennsport-erfahrenen Instruktoren und anhand von Data-Recording und Videoanalysen weiter. Gecoacht werden sie dabei von Top-Instruktoren – darunter Renngrößen wie Bernd Schneider und Karl Wendlinger oder aktive Motorsportler aus Langstrecken- und Rallye-Serien wie Jan Seyffarth oder Hannes Danzinger.

Fahrspaß und Performance unter extremen Bedingungen erleben die Teilnehmer beim AMG Winter Sporting, zum Beispiel auf 66.12° nördlicher Breite und 17.93° östlicher Länge nahe Arjeplog im nordschwedischen Lappland, unweit des Polarkreises. Dort warten präparierte Strecken auf einem zugefrorenen See auf die AMG Enthusiasten, die in verschiedenen Modulen ihre Fahrtechnik perfektionieren können.

Lade...